Benutzername:

Passwort:

Autor Thema: Google Drive - Formulare  (Gelesen 2126 mal)

niCe sCope | George

  • Silver Member
  • ****
  • Beiträge: 882
  • We Are One
    • Profil anzeigen
    • nice-team
Google Drive - Formulare
« am: 05. August 2013, 12:19:08 »
Hallo Community,

Wie ihr dem Betreff bereits entnehmen könnt bräuchte ich Hilfe zum Thema Google Drive - Formulare.

Hast DU - IHR bereits damit gearbeitet oder allgemeines Know How dann bitte ich DICH - EUCH mir eine
kleine PM zu hinterlassen und ich melde mich rasch bei DIR - EUCH


Um das ganze etwas einzugrenzen hier eine kurze Erläuterung zu meinem Problem,

Das Formular ist bereits so aufgebaut das es eine Auswahl an Möglichkeiten gibt aus den man wählen kann,
Wichtig und unverzichtbar ist es aber nachvollziehen zu können wer welche Antwort abgegeben hat.

Und genau das kann ich derzeit nicht einstellen
.


Freue mich auf Antwort...

MkG:  niCe sCope

niCe sCope | George

  • Silver Member
  • ****
  • Beiträge: 882
  • We Are One
    • Profil anzeigen
    • nice-team
Re: Google Drive - Formulare
« Antwort #1 am: 05. August 2013, 14:02:52 »
Da ich nun selber eine Lösung gefunden habe, möchte ich bitten dieses Thema oder Thread zu schließen. DANKE  8)

MkG niCe sCope

Gorn

  • Ersteller der Domination für ArmA2
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1343
  • Spieler beim niCe-Team seit 05.05.2011
    • Profil anzeigen
Re: Google Drive - Formulare
« Antwort #2 am: 05. August 2013, 15:43:26 »
Da ich nun selber eine Lösung gefunden habe, möchte ich bitten dieses Thema oder Thread zu schließen. DANKE  8)

MkG niCe sCope

fals es nicht all zu große umstände macht, könntest du die antwort hier auch einfügen fals jemand nach dem gleichen Problem sucht, findet er direkt die Antwort

niCe sCope | George

  • Silver Member
  • ****
  • Beiträge: 882
  • We Are One
    • Profil anzeigen
    • nice-team
Re: Google Drive - Formulare
« Antwort #3 am: 05. August 2013, 16:40:51 »
Hey niCe Gorn,

Naja ich weiß nicht wie ich das am besten schreiben soll, es wäre mir lieber meinen Lösungsweg jedem persönlich an die Wange zu quasseln.


Aber hier mal die Theorie,

Im ersten Teil des Formulares habe ich den Fragentyp: Text gewählt,
mit der Aufforderung den Forum-Namen einzutragen dieses als Pflichtfeld gesetzt.

Im zwoten Teil dann als Fragentyp: Auswahlfrage
mit der Auswahl X und dieses ebenfalls als Pflichtfeld gesetzt.

Zum Schluss natürlich noch ein Antwort-ziel definiert .. dieses war meine Lösung