Benutzername:

Passwort:

Autor Thema: TS Push to Talk Problem und Lösung  (Gelesen 1951 mal)

Boyslim

  • Junior Member
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
TS Push to Talk Problem und Lösung
« am: 19. Juli 2012, 17:58:57 »
Ich hatte vorgestern leider ein Problem mit Teamspeak. Nach dem ich Zwangsweise mein System neu aufsetzen musste, funktionierte mein Push to Talk (PTT) nicht mehr, so bald ich Arma gestartet habe. Das heißt TS hatte nicht mehr auf die Tastatur, sondern nur noch auf die beiden Maustasten reagiert. Kurzfristig beheben ließ sich das Problem nur wenn man Arma beendete und TS neustartet. Dies hielt allerdings nur solange, bis man Arma (vermutlich auch jedes andere "Vollbildprogramm") wieder startet.

Da ich nun geschätzte 1h bis 2h brauchte, um das Problem zu lösen, wollte ich hier kurz die Lösung aufschreiben, damit der nächste nicht so lange suchen muss.

Die Lösung ist prinzipiell die gleiche wie bei vielen anderen Problemen mit TS in Verbindung mit ACRE:  DIRECT INPUT
So gibt es in TS unter Optionen im Reiter Hotkeys ein Auswahlfenster (direkt über Anwenden) wo man Direct Input auswählen muss. Danach reagiert das Programm auch wieder sofort auf die Tastatur.

drachenmaul

  • Neuling
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: TS Push to Talk Problem und Lösung
« Antwort #1 am: 28. Juli 2012, 11:38:10 »
Hatte am Anfang ein ähnliches Problem: Sobald TS nicht mehr im Vordergrund war hat es nicht mehr auf PTT reagiert. Lösung hierzu ist das ganze als Admin auszuführen.

Drachenmaul